Workstations

Die Workstation in einer Produktionslinie ist oft Teil einer Materialtransportlinie oder einer Roboterstation. Automatisierte Workstations funktionieren typischerweise mit Pneumatik oder Hydraulik, werden aber immer häufiger durch Servotechnik ersetzt, die genauere Positionierung und schnellere Vorgänge erlaubt.

Das Gerüst der Workstations lässt sich oft aus Aluminiumprofilen mit entsprechenden Einbaukomponenten erstellen. Die Profile liefern eine leicht anpassbare Plattform für die Montage von Sensoren, Servomotoren und Zylindern. Bei Ekatech werden alle Workstations in 3D-CAD konstruiert, um Konstruktionsmängel von vorn herein ausschließen zu können. Die 3D-Zeichnungen bieten Ihnen als Kunde gleichzeitig eine Vorschau auf das System, sodass Sie Ihre Wünsche in Bezug auf Konstruktion und Funktionalität schon im Vorfeld mit einfließen lassen können.

Ekatech AB


Kontakt

Telefon: 0371-42060
E-mail: info@ekatech.se
Södra Nissastigen 41, 333 32 Smålandsstenar, Sweden

Zur Kontaktseite gehen >>